30. Dezember 2016

Anno Dazumal 11 auf Radio Wedel

Deutschland. Absehbare Katastrophe!

Hamburg (dpo) - Der Vorhang fällt für den wohl beliebtesten Silvester-Sketch der Deutschen: 
Wie ein Sprecher des NDR bekanntgab, wird "Dinner for One" in diesem Jahr das letzte Mal live 
im Fernsehen aufgeführt. Die Darsteller fühlen sich mittlerweile zu alt. 

Ein erfolgreiches, terrorarmes Jahr wünsche ich meinen Lesern!
Gudrun Eussner

28. Dezember 2016

Zucc'd for Comparing Germany to Japan?

Wikipedia: "Nach Angaben des Zentralinstituts Islam-Archiv in Soest gab es im Jahre 2008 bundesweit 206 Moscheen und etwa 2600 Bethäuser sowie ungezählte so genannte "Hinterhofmoscheen“. Weitere 120 Moscheen sollen in Bau oder in Planung sein. Die Liste ist weder vollständig noch repräsentativ.

25. Dezember 2016

TU-154-Absturz über dem Schwarzen Meer


Nach dem Flugzeugabsturz über dem Schwarzen Meer hat das italienische Staatsfernsehen 
eine Archivsendung eines Auftritts des Alexandrow-Ensembles ausgestrahlt,
dessen Musiker bei der Katastrophe umgekommen sind. 
In der Sendung des TV-Senders RaiNews24 sang das Kollektiv die russische Nationalhymne.

Updates

Der Kreml spielt die Möglichkeit eines Terrorangriffs auf das Flugzeug herunter.
Warum wurde die TU-154 nicht in Mozdok Air Base aufgetankt? Schlechtes Wetter?
Die Black Box der TU-154 wurde gefunden.

24. Dezember 2016

Die Gewaltspur des Anis Amri


Angela Merkel hat sich nicht entblödet, den Italienern Vorwürfe zu machen, sie hätten nicht über die kriminelle Vorgeschichte des Mörders informiert. Heute berichtet Nicolas Barotte im Figaro über den Werdegang des in der tunesischen Provinz Tataouine, am 22. Dezember 1992, geborenen und am 23. Dezember 2016 in Mailand liquidierten Glaubenskämpfers Anis Amri. Mit 15 Jahren verläßt er die Schule, wird Kleinkrimineller, verhaftet mit 18 Jahren, verurteilt zu fünf Jahren Haft. Im Knast rekrutieren die Salafisten für den Kampf.

Updates
Saudi-Arabien, Katar und Kuwait sind die Zahlmeister!
Gütersloh: "Tötet die Heiden!"

23. Dezember 2016

Benjamin Netanyahu: Der christlichen Welt frohe Weihnachten!

YouTube Video (1:28) Der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu hat 
die Internationale Christliche Botschaft Jerusalem (ICEJ) am Mittwoch, 21. Dezember 2016, besucht, 
um von dort seine jährlichen Weihnachtsgrüße an die christliche Welt zu senden.

22. Dezember 2016

Vera Lengsfeld schreibt an die Familie des ermordeten LKW-Fahrers

Berlin,den 21.12.2016

Lieber Herr Zurawski,

hiermit möchte ich Ihnen und vor allem der Familie Urban mein tief empfundenes Beileid aussprechen.

Sie haben nicht nur einen fürchterlichen Verlust erlitten, Sie sind in eine Öffentlichkeit gezerrt worden, die nicht immer fair oder rücksichtsvoll mit Ihnen oder Ihrem ermordeten Cousin umgeht und damit neuen, unnötigen Schmerz zufügt.

21. Dezember 2016

Syrien. USA und EU gegen Rußland und China

Aus gegebenem Anlaß, ergänzt und aktualisiert: 
Eine Auswahl weiterer Artikel, ab 24. April 2011, unterm Text!

Video, RT, 20. Dezember 2016. Syrischer UN-Botschafter nennt vor Sicherheitsrat Namen der 
NATO-Offiziere und Agenten in Ostaleppo, PI, Dezember 2016

Die wichtigsten Gruppen der syrischen Opposition

Mancher ahnt nicht die Ausmaße der Ignoranz bzw. der Böswilligkeit, je nach Informationsstand, der westlichen Politiker und Journalisten, wenn es um die Berichterstattung über Syrien geht. Da gebe ich Kewil recht, in welcher Sprache er das auch artikulieren und wen im einzelnen er sich vorknöpfen mag. Alle wissen Bescheid, sie berichten aus Kairo und sonstwoher, wer die Guten und die Bösen sind. Niemand außer Karin Leukefeld, Korrespondentin der Jungen Welt, ist offiziell dort: "Die Golfstaaten, die USA und Westeuropa haben den ursprünglichen Protest in Syrien für ihre ­eigenen Interessen und eine Destabilisierungskampagne gekapert." So ist es, Satz für Satz richtig.

19. Dezember 2016

Das Istanbul Lisesi und das Fremdenprivileg


Der Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland Dr. Theodor Heuss, vertreten durch den Außenminister Dr. Heinrich von Brentano di Tremezzo, und der Präsident der Türkischen Republik Mahmud Celâl Bayar, vertreten durch den Minister für die öffentlichen Arbeiten und Interimsaußenminister İbrahim Ethem Menderes, Bruder des ersten demokratisch gewählten Ministerpräsidenten der Türkei Ali Adnan Ertekin Menderes, Außenminister Prof. Mehmet Fuat Köprülü, gestorben am 20. Juni 1956, ist noch immer nicht ersetzt, schließen am 8. Mai 1957 ein Kulturabkommen ab, türkisch Kültür Anlaşması? Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher und sein türkischer Kollege Vahit Melih Halefoğlu unterzeichnen in Ankara, am 26. Mai 1986, ein Zusatzabkommen, die Deutschen Schulen in der Türkei betreffend?

13. Dezember 2016

Donald Trump bringt die CIA in Mißkredit?


Nein, Philippe Gélie, nicht Donald Trump bringt die US-Sicherheits- und Geheimdienste in Mißkredit, allen voran ihre Sprecherin, die CIA, sondern diese sich selbst. $ 70 Milliarden/Jahr werfen die Steuerzahler anscheinend zum Fenster hinaus.

Updates
Barack Obama: Die Russen haben nicht versucht, unsere Wahlen zu beeinflussen.
Wozu die Hacker-Kampagne dient bzw. dienen kann.

12. Dezember 2016

Donald Trump. Politische Gegner schießen aus allen Rohren!


Im Oktober 2016 berichtet Figaro-Korrespondent Georges Malbrunot, die Amerikaner ließen bei ihrer und ihrer Alliierten Befreiung der irakischen Stadt Mossul durch ein Schlupfloch reichlich Terroristen nach Westen entkommen, Richtung Syrien. Die sind jetzt in der syrischen Wüste formiert und gehören zu den 4 000 Glaubenskämpfern des Islamischen Staates (IS), der sie gegen Palmyra vorrücken läßt. Die Stadt, UNESCO-Weltkulturerbe, wurde am 23. Mai 2015 vom Islamischen Staat eingenommen und am 25. März 2016, von syrischen Truppen mit Hilfe der Russen befreit.

Update, 13. Dezember 2016. Der zukünftige Außenminister der USA
Update, 14. Dezember 2016. Wie Verlierer doch noch gewinnen wollen
Update, 15. Dezember 2016. Demokraten kriminalisieren Donald Trump
Update, 16. Dezember 2016. Hillary Clinton, CIA und Neo-Cons gegen Donald Trump

6. Dezember 2016

Die Lösung


Nach der Migrantenwelle von 2015/2016
Ließ die Chefin der Bundesregierung
In den Medien Erklärungen abgeben 
Aus denen zu lesen war, daß das Volk 
Das Vertrauen der Regierung verscherzt habe 
Und es nur durch erneute Stimmabgabe für sie
zurückerobern könne. Wäre es da 
Nicht doch einfacher, sie
Löste das Volk auf und 
Wählte die Migranten? 

5. Dezember 2016

Der Mord an Maria Ladenburger


Als ich las, der Vater der, am 16. Oktober 2016, ermordeten Studentin wäre ein hochrangiger EU-Beamter, habe ich sofort angenommen, daß Maria bewußt ausgewählt wurde. Es ist Sex-Jihad wie in der Silvesternacht 2015/2016. Die organisierten Glaubenskämpfer bekämpfen und zerstören unsere Gesellschaft und unsere Institutionen; bei den mit ihnen sympathisierenden fangen sie an, weil jede Zusammenarbeit zwischen Muslimen und Ungläubigen unterbunden werden soll.

Ergänzung. Der IS und seine Auslandsabteilung in Europa
Updates vom Nikolaustag, 6. Dezember 2016
Nicolaus Fest über Rechtsbruch der Angela Merkel. Video
Henryk M. Broders Fundstück zu heuchelnden deutschen Politikern und ihrem Sprachrohr
Hussein Khavari tritt durch die Tür!
Update, 7. Dezember 2016. Kein Mitleid der ARD mit deutschen Opfern
Update, 11. Dezember 2016. FAZ-Übersetzung des Tattoos
Update, 13. Dezember 2016. Der Mörder war bei seinem ersten Verbrechen schon älter als 17 Jahre

4. Dezember 2016

Tatort Folge 1002: Wofür es sich zu leben lohnt


"Auch für die Kriminalbeamten Klara Blum und Kai Perlmann ist das Opfer kein Unbekannter: Josef Krist war ein deutscher Politiker. Er propagierte zuletzt öffentlich die Hetzparole 'Deutschland den Deutschen!'. Gegner, vielleicht sogar Feinde, hatte der Rechtsextreme aufgrund seiner fremdenfeindlichen Äußerungen sicher viele – nur wer würde ihn derart hinrichten?"

1. Dezember 2016

Abi Melzer und Micha Brumlik gratulieren Israel zum 60. Geburtstag

Charlotte Knobloch darf von Abi Melzer nicht mehr sagen, 
er sei regelrecht berüchtigt für seine antisemitischen Äußerungen.

François Fillon. Präsidentschaftskandidat in "Frankreich"

Finde den Katalanen! 

Eine vorläufige Besetzungsliste für Parteiämter und hohe Regierungsposten des Präsidentschaftskandidaten der Républicains François Fillon bringt heute der Figaro, und es gibt mit einer Ausnahme, Bernard Accoyer, eines Vertreters von Savoyen, niemanden südöstlich der Linie Bordeaux - Straßburg. Unser Département Pyrénées-Orientales hat am 27. November mit 75,2% für François Fillon gestimmt. Wir sind Stimmvieh! Nous sommes du bétail électoral !