28. März 2015

Theodor Fontane: Gorm Grymme


Er herrscht die dreißig Jahr.
Sein Sinn ist fest, seine Hand ist stark,
Weiß worden ist nur sein Haar.
Weiß worden sind nur seine buschigen Brau´n,
Die machten manchen stumm.
In Grimme liebt er drein zu schaun, -
Gorm Grymme heißt er drum.

18. März 2015

Moses-Mendelssohn-Akademie Halberstadt ehrt Stéphane Hessel

Britta Rost und ihr Schwarm. Foto: Sabine Brandt
"Wanderausstellung mit 40 Fotos des großen französischen Diplomaten und Humanisten"

Wer meint, daß mit dem Tod des "Juden" und "Israeli" Stéphane Hessel (pbuh) endlich Schluß sein müßte, Kanalisationsdeckel zu, mit den Geschichten über den Widerstandskämpfer und "Mitverfasser der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte", er war weder Jude noch Israeli noch Mitverfasser, und Widerstandskämpfer war er drei Monate, bis August 1944, der rechnet nicht mit den Marketingfähigkeiten des Hotelgewerbes und der ideologischen Ausrichtung dessen Personals, in Weimar. Dem sind Johann Wolfgang von Goethe und Friedrich Schiller wohl zu wenig attraktiv fürs moderne linke Publikum.

17. März 2015

Henryk M. Broder über das Kopftuchurteil

Juden setzen sich für uns ein, und wir setzen uns für die ein, die Juden hassen, beschimpfen, bedrohen, bestehlen, verfolgen, entführen und ermorden.
Ich schäme mich!

Deutschland ist und bleibt ein christlich grundiertes Land.

16. März 2015

François Hollande träumt von 2017

François Hollande am Schreibtisch, im Elysée-Palast, Februar 2015

Wer nicht viel Zeit hat, aber dennoch einen Eindruck vom Staatspräsidenten Frankreichs gewinnen möchte, der betrachte dieses Foto. Das dürfte fürs Erste reichen.

15. März 2015

Burn, burn Europe! Kampffeld Frankreich


In Frankreich sucht die Polizei fieberhaft nach den Hintermännern mehrerer mysteriöser Drohnen-Flüge über Atomanlagen und anderen sicherheitsrelevanten Einrichtungen wie dem Präsidentenpalast und der US-Botschaft in Paris.

14. März 2015

Kopftuchurteil des Bundesverfassungsgerichts


Das Urteil ist am 27. Januar 2015 gefällt worden vom Ersten Senat. Einer der Richter ist Prof. Dr. Andreas L. Paulus. Über ihn liest man im Internet:

Update. Der ehemalige NRW-Verfassungsgerichtshofs-Präsident über das Urteil

13. März 2015

Hamburg. THE MEMORY FOUR laden ein

von links nach rechts: 
Georg Giffey (h.l.), Mark Wilson (v.l.), Jörn Lüthke (h.r.), Norbert Noritz (v.r.)

Hallo Freunde der noch handgemachten Musik.
Was gibt es Neues bei THE MEMORY FOUR?