25. Juni 2024

Frankreich. Illegale Immigration. Gebrauchsanweisung

Am Sonntag, den 22. Juni 2024, gegen 7:45 Uhr, passiere ich wie täglich die Passage Salvador Dalì, in Perpignan, im Centre del món, im Mittelpunkt der Welt, den Bahnhofstunnel, durch den man entweder hinter den Bahnhof oder zu den Bahnsteigen und dem Zeitungsstand Relay kommt. Mein Schaf hat ausführlich und abfällig geschildert, was "hinter der Bahn" bedeutet. 

Im sauber aufgeräumten Tunnel ist es menschenleer, nur fünf leicht gefaltete DIN A4-Seiten, denen man ansieht, daß sie zusammengehören, liegen verstreut auf dem Boden.

Ich hebe alle fünf Blätter auf, ordne sie, streiche sie glatt und schaue gespannt, was auf ihnen geschrieben steht:

20. Juni 2024

Il n’y a ni antisémitisme ni islamisme. Es gibt weder Antisemitismus noch Islamismus


Le journaliste allemand Wilhelm Marr a inventé le terme antisémitisme en 1879 pour donner un vernis scientifique à la haine primitive des juifs. Adolf Hitler a ensuite développé ce point dans Mein Kampf.

Le terme islamisme est utilisé par ceux qui soit ne comprennent rien à l'islam, soit comprennent mais ne veulent pas admettre que toutes les actions des musulmans, de la da'wa à la guerre contre les mécréants en passant par la terreur, proviennent entièrement de l'islam, du Coran et la charia.

Update, vom 21. Juli 2024
Zwei Widersprüche und Ergänzungen von Lesern

7. Juni 2024

Perpignan und der Import einer Eieruhr

Einigen meiner Leser konnte ich nicht klarmachen, daß ich es nicht wichtig finde, daß die Welt über meine Kleidung und meine Küchenutensilien Bescheid weiß, sondern darum zu zeigen, woher diese einfachen Waren über 6 000 bzw. 9 000 Kilometer in Frankreich eingeführt werden. Von wegen ökologischer Übergang! Von wegen CO²!

Ein Freund hat das gerafft und mich zu meinem Kauf beglückwünscht:

"Es lebe die Globalisierung n'est ce-pas?
Lavendel Pastillen sind gut im Kleiderschrank und riechen auch noch angenehm. Garantiert französisch, wenn man nur will." 😊

4. Juni 2024

Perpignan. Hypermarkt Auchan


Im Stadtzentrum von Perpignan kriegt man nicht immer alles, was man benötigt, und so bin ich seit langem mal wieder mit dem Stadtbus Nr. 25 zum Hypermarché Auchan gefahren.

Update, vom 5. und 6. Juni 2024
Ergänzung und Kritik

1. Juni 2024

Die Koalition der Willigen verhilft den USA zum Sieg im Dritten Weltkrieg

"Emmanuel Macron will in der Ukraine eine europäische Koalition von Militärausbildern schaffen"
Emmanuel Macron veut constituer une coalition européenne d’instructeurs militaires en Ukraine
Par Philippe Ricard et Cédric Pietralunga. Le Monde, 30 mai 2024

"Übereinstimmenden Quellen zufolge dürften die Konsultationen zu diesem Thema in den kommenden Tagen beschleunigt werden, um eine mögliche Ankündigung während des Besuchs des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj in Frankreich anläßlich des 80. Jahrestages der Landung in der Normandie am 6. und 7. Juni zu gestatten. Emmanuel Macron könnte so, dreieinhalb Monate nachdem er, am 26. Februar 2024, bekräftigt hatte, die Entsendung westlicher militärischer Verstärkungen auf ukrainisches Territorium nicht auszuschließen, die Umrisse einer derartigen Initiative enthüllen."

25. Mai 2024

Neues aus dem EU-Parlament


Die Melonisierung ist angesagt: die Rechte für die EU, für die USA, die NATO, die Ukraine!

Für Marine Le Pen und ihren Studienabbrecher Jordan Bardella kommt noch die Großmannssucht Frankreichs hinzu. Dessen Kolonien, genannt DOM-TOM, wollen endlich unabhängig werden, aber der Rassemblement National hängt daran noch mehr als Emmanuel Macron. Die Abschaffung der AfD aus der ID-Gruppe im EU-Parlament ist lange beschlossen von Marine in Absprache mit der EKR und Giorgia, den Brüdern Italiens, vom PiS der Polen, kurz, von allen Deutschenhassern in der EU.

11. Mai 2024

Die Hamas. Der palästinensische Flügel der ägyptischen Muslimbruderschaft

Im Jahr 2017 gibt die Hamas eine überarbeitete Version ihrer Charta heraus:

Yahya Sinwar, Führer der Hamas in Gaza, und der hochrangige politische Führer Ismail Haniyeh,
am 27. März 2017 (AFP)

"Gepriesen sei Allah, der Herr aller Welten. Mögen der Friede und der Segen Allahs auf Muhammad, dem Meister der Gesandten und Anführer der Mudschaheddin, sowie auf seinem Haus und allen seinen Gefährten sein."