5. April 2021

Coronavirus. Das Elend der Gastronomie als Farce

" Am Abend [d.h. jeden Abend!] gibt es die Menus ab 160 €"

"Kaviar, Champagner Menüs der ganz großen Küchenchefs und Abnehmen der Maske Pflicht … Unsere Journalisten [des Fernsehsenders M6] konnten sich Zugang verschaffen zu geheimen Festen des höchsten Luxus, die gerade [Freitag, 2. April 2021, 23 Uhr] in Paris stattfinden."

Updates, vom 6., 7. und 11. April 2021, im und unterm Text!

3. April 2021

Frohe Ostern wünscht Euer Schaf!

 Liebe Freunde!

Masken gibt es überall, darunter viele gebrauchte, die auf den Straßen herumliegen.

Ich bin noch gut in Form. Bei meiner Herrin bin ich da nicht so sicher. Sie kümmert sich nicht um mich, tüdert mich in meinem Pferch vorm Ferni nicht mehr an, ich darf in der Wohnung herumtrampeln und ganz neue Welten entdecken, beispielsweise Flaschen mit Wein. "Hol dir selbst deine Möhren und dein Heu, Wasser ist im Wasserhahn." Sie denkt nicht daran, daß ich den mit meinen Klauen nicht öffnen kann, blök! 

Der Wein ist fast alle! Sonst hat sich nichts geändert. An mir läßt sie wie immer alles aus, blök!

Den Fortschrittsbericht zu Ostern 2021 lest Ihr kursiv im Text, blök!
Update, vom 8. und 15. April 2021
Ein anderer spricht mir meine Existenz ab, blök! 🐏
Die Bundesregierung zerstört unsere Gesundheit!