21. September 2019

Brexit. Eine Dokumentation zum Backstop

"Wie man sicher stellt, daß die Insel Irland im post-Brexit kein 'Schmugglerparadies' ist"
How to ensure the island of Ireland is no ‘smugglers’ paradise’ post-Brexit 
By Tony Smith, Lars Karlsson and Shanker Singham, BREXITcentral, September 19, 2019

Kleiner Grenzverkehr an den Landaußengrenzen. EU. Letzte Änderung: 15.06.2014

19. September 2019

Migrationspolitik Spaniens: Mit Bus und Taxi nach Deutschland

„Zu viel Ego“ - das Scheitern der spanischen Sozialdemokraten. Von Annette Prosinger,

Um an der Macht zu bleiben, ist Pedro Sánchez alles recht, und wie bei Sozialdemokraten üblich, ist er nach allen Seiten offen, von denen er Stimmen erhofft. Mit einem "progressiven Regierungsprogramm" wollte er die Linkspartei Podemos dazu bringen, seine Minderheitsregierung zu unterstützen. Daraus ist nichts geworden. Soweit zur  linken Seite!

Aber die war gestern; denn, am 10. November 2019, stehen Neuwahlen an, die vierten in vier Jahren. Da benötigt er drei Seiten, die linke, die rechte, und die links-rechte katalanisch-separatistische. Auch die Migrationspolitik, falls man sie so nennen kann, muß dazu ihren Beitrag liefern.

18. September 2019

Brexit. David Cameron: For the Record


"Zu Protokoll"! Mit Spannung wird das Erscheinen des Buches erwartet, in dem der gescheiterte Premierminister Rechnungen begleicht mit einzelnen Parteikollegen, besonders mit Boris Johnson, die sind allesamt "Lügner", und in dem er auch ein wenig vom Tod seines sechsjährigen Sohnes Ivan, vor zehn Jahren, an einer unheilbaren Krankheit erzählt. Auf 752 Seiten kann man an seinem Beispiel ablesen, wie verkommen die politischen Eliten heuer sind! Für runde 800 000 £ (900 250 €) habe Verleger William Collins die Rechte am Buch vom Autor erworben. "Aber in England wie in Frankreich ist die Veröffentlichung von politischen Büchern keine exakte Wissenschaft," schreibt der Londoner Korrespondent des Figaro Arnaud de La Grange.

17. September 2019

Brexit. Jo Swinson ist die ältere Schwester von Greta Thunberg

"Jo Swinson sagt, die Lib Dems können die nächste Wahl gewinnen und den Brexit verschrotten"
Jo Swinson says the Lib Dems can win the next general election and scrap Brexit. By Adam Payne,

Liberal Democrats. Autum Conference

Live auf Sky News, 15:10 - 16:30 Uhr MEZ. Es ist erschreckend, wie die Delegierten der Liberaldemokraten, einer Art FDP, Beifall klatschen für Plattitüden, für Propaganda auf niedrigstem Niveau! An die Macht mit einer Mischung aus Vollbusen und Kindchenschema!

Brexit. Macht ein reiches 613 894-Seelen-Dorf dem Theater ein Ende?

"Bist EU seriös? Boris weigert sich, einem bellenden anti-Brexit-Mob gegenüber zu stehen, 
und so mokiert sich der EU-Chef über den abwesenden Premierminister"
ARE EU SERIOUS? Boris refuses to face baying anti-Brexit mob so EU boss mocks absent PM. 

Inzwischen scheint die Ablehnung in Haß umzuschlagen. Den "unglaublichen Hulk" hat gestern der Premierminister von Luxemburg Xavier Bettel vorgeführt. Nach den Gesprächen beraumte er eine Pressekonferenz nicht etwa in den dafür vorgesehenen Räumen seines Amtes ein, sondern draußen, vor ca. 100 schreienden und geifernden EU-Fans, die das Verstehen dessen, was Boris Johnson sagen wollte, unmöglich gemacht hätten. Trotz mehrfacher Bitten seines Teams weigerte sich Xavier Bettel die Pressekonferenz ins Pressezentrum zu verlegen. So ist jener von dannen gezogen. Journalisten waren "irritiert", meldet THE Sun. Allein am Podium, beleidigte er die Briten, daß sie für den Brexit stimmten, der wäre ein "Albtraum", und: "In Luxemburg würde solches nicht passieren."

Update, vom 18. September 2019
Es geht vorwärts mit No Deal!  😈
Oder gibt's einen Theresa-May-Deal 2.0?

15. September 2019

Brexit. Remainer planen den Staatsstreich

Soweit zum Demokratieverständnis der Remainer!

Die neuesten Debatten um den Backstop, auf dessen Milderung oder gar Rücknahme auch der ehemalige Figaro-Korrespondent in London Florentin Collomp setzt, sind nichts als ein Ablenkungsmanöver der Remainer von ihrem Coup, den Brexit insgesamt in die Tonne zu treten.

Update, vom 16. und 17. September 2019
Zum Sondergesetz gegen Boris Johnson, dem qua legem eine Handlung vorgeschrieben wird. [Heil!]
Boris Johnson und drei seiner engsten Mitarbeiter scheinen ein Schlupfloch gefunden zu haben.

14. September 2019

Brexit. Backstop weg, und schon ist der Deal perfekt?

OVER THE LINE. Boris Johnson could break Brexit deadlock if EU ditch red line on Irish border checks. By Matt Dathan / Nick Gutteridge, THE Sun, 14 Sep 2019, 0:09. Updated: 14 Sep 2019, 0:25
"Über der Linie. Boris Johnson könnte die Brexit-Blockierung abbrechen, 
wenn die EU ihre rote Linie zu den irischen Grenzkontrollen aufgäbe"

So einfach könnte das Leben sein! Man reduziere den Brexit-Vertrag der Theresa May auf die Uneinigkeit mit der EU über die Grenzregelungen zwischen der Republik Irland und Nordirland, auf die Beseitigung des Backstops, und schon steht dem Austritt Großbritanniens aus der EU nichts mehr im Wege. Nicht umsonst überschreibt THE Sun die Graphik: "Sind die Bedingungen der EU erfüllt?"

Update, vom 19. September 2019
Irland nach dem Brexit ein "Schmugglerparadies"? 
Etwa wie Katalonien Nord und Süd? Oder Belgien und Frankreich? Oder über Italien in die EU?
Menschenschmuggel von Spanien nach Frankreich! Die EU wird beherrscht von Heuchlern!